Genau vor zehn Jahren wurde Bitcoin geschaffen. Zeit für den nächsten Schritt?

Stellen Sie sich einen Blockchain vor, der es ermöglicht, schnell und unbegrenzt Coins zu minen, zu überweisen und gegeneinander einzutauschen oder gegen Bitcoin, Ethereum oder sogar USD. Das sind die Kryptowährungen der nächsten Generation.

Das ist Minter.


Der Reihe nach:


Alle Transaktionen werden alle fünf Sekunden durchgeführt.

Alle Coins können gegeneinander eingetauscht werden, einschließlich in Bitcoin, Ethereum und USD.

Jeder kann seinen Coin schaffen und dessen Preis bestimmen

Der konsensuale DPoS-Algorithmus garantiert hohe Zuverlässigkeit und das bedeutet Validierer und Delegierer unterstützen das Netzwerk.

Tausende Transaktionen in der Sekunde ohne Verzögerungen und zusätzliche Bestätigungen

Maximale Auswahl an Anwendungen, von Wallets und Konsolen bis zu Börsen und Wechselstuben

Vollständige Dokumentation und Open Source Quellcodes

Große Benutzer- und Entwickler-Community

Transaktionskommission von weniger als 0,01 $


Geschwindigkeit


Zu schnell, um wahr zu sein, dank einzigartiger Tendermint-Engine mit DPoS-Konsens. Alle fünf Sekunden bis zu 10.000 Transaktionen in jedem Block. Und es geht noch mehr! Keine Verzögerungen und kein Warten auf zusätzliche Bestätigungen. Wenn Sie auf die Schaltfläche klicken, ist Ihre Transaktion schon gelaufen.

Number of Transactions per Second

  • Bitcoin
  • Ethereum
  • Minter Testnet
  • Minter Mainnet
  • Minter 2021

Minter ist 200 Mal schneller als seine Vorgänger!

Minen der Coins


Geld ist ein Mittel, um Werte auszutauschen. Werte werden heute von vielen geschaffen z. B. populäre Internetshops und Webdienste, neue YouTuber oder Instagram-Blogger, mobile Spiele, Communitys usw. Alle möchten ihr eigenes Geld mit seinen eigenen Regeln.

Umtausch


Sie können alle Coins im Netzwerk und darüber hinaus umtauschen, denn es lohnt sich erst dann eine Währung zu schaffen, wenn man weltweit alle Waren und Dienstleistungen damit bezahlen kann. Das ist eines der wichtigsten Merkmale des Minter-Netzwerks. Sie können jeden Minter-Coin in Bitcoin, Ethereum und sogar in USD umtauschen. Wie wäre es, wenn Sie mit Meilen für Taxifahrten Ihr Flugticket kaufen könnten?

Zahlen Sie mit jedem Coin des Netzwerks Minter in der realen Welt!

Kommission


Die Kommissionsgebühren sind so gering, dass niemand mehr an sie denkt. Sicherheitshalber geben wir sie hier aber bekannt: höchstens 0,01 $ für eine Überweisung oder einen Umtausch, egal in welcher Höhe.

Da wir eine sehr hohe Bandbreite mit tausenden Transaktionen in der Sekunde haben und verdienen unsere Validierer auch bei dieser geringfügigen Kommission sehr gut daran.

Fees at a Maximum Transaction Speed

Einnahmen der Validierer und Delegierer


Alle Einnahmen und Kommissionen erhalten unsere Validierer und Delegierer, denn sie sind es, die unser Netzwerk unterstützen. Der konsensuale DPoS-Algorithmus bietet einfachste Mechanismen, um Blöcke mit preiswerter Ausrüstung, aber höchster Genauigkeit zu minen. Diese Server gewinnen 98 % der BIP-Emission und 100 % der Kommissionen.


Team


Derzeit gehören zwanzig Entwickler zum Minter-Team, darunter Blockchain-Entwickler und erfahrene Frontend- und Backend-Profis. Wir konzentrieren uns von Beginn an auf die Entwicklung stilvoller und ausgesuchter Apps für mobile Benutzer. Zu diesem Zweck haben wir uns an bekannte Designer und iOS-/Android-Experten mit langjähriger Erfahrung gewandt.

Ewgenij Gordejew
Produktspezialist

Ideologe der Produkte, insbesondere der Produkte für Endbenutzer. Venture-Investor, Bitcoin-Evangelist seit 2013, Entwickler vieler Projekte in den frühen Phasen des Marktes — Internet-Werbung, mobile Apps, Big Data und aktuell — Blockchain.

Daniil Laschin
Blockchain-Entwickler

Chef des Kerns von Minter. Blockchain-Überflieger, insgesamt Erfahrung in der Entwicklung — sieben Jahre, Erfahrung als Blockchain-Entwickler — drei Jahre. Alter — 21 Jahre.

Wasilij Maljawin
Blockchain-Entwickler

Verantwortlich für die systematische Integration von Minter in die Off-Chain-Welt. Entwickler mit acht Jahren Erfahrung bei mobilen Projekten, CRM und E-Commerce-Apps. Er sieht in der Dezentralisierung die Zukunft.

Daniil Dulin
Backend-Entwickler

Befasst sich mit dem Explorer und seiner API. Erfahrung in der Entwicklung - zwölf Jahre, davon die letzten zwei Jahre im Bereich Blockchain-Produkte.

Kamil Muchametsjanow
Backend-Entwickler

Autor der Wallets in den Bots Telegram, PHP SDK. Jung und vielversprechend, sechs Jahre im Backend, zwei Jahre im Blockchain. Andere Messenger kommen für ihn nicht in Frage.

Nikita Ejbog
Frontend-Entwickler

Für das gesamte Web verantwortlich: Konsole, Wallets, Seiten. Autor von JS SDK. Erfahrung in der Web-Entwicklung — fünf Jahre, Expertise beim Erstellen von SPA, adaptiver Layouts und Animationen. Arbeitet gern am Wochenende.

Eduard Maksimowitsch
Android-Entwickler

Schuf und entwickelt das Wallet für Android, Autor des Android-SDK. Erfahrungen in der mobilen Entwicklung für Android — vier Jahre, in der Backend-Entwicklung von Internetprojekten — sieben Jahre. Entwickler von Desktop- und System-Software für .nix Systeme. Viper.

Aleksej Sidorow
iOS-Entwickler

Autor des iOS-Wallets sowie des iOS-SDK. Erfahrungen in der App-Entwicklung — zehn Jahre, in den letzten fünf Jahren Entwicklung von iOS-Apps. Erfahrung mit eigenen Start-ups und Fundraising. Engagiert sich für die Sicherheit der Benutzer.

Ariil Dawydow
Designer

Wir wissen nichts über ihn, aber er hat uns sehr geholfen.

Integration mit dem Telegram Open Network


Wir haben in den letzten Jahren viele verfügbare Technologien und Blockchains verfolgt und lange auf den Moment gewartet, an dem wir sagen können, woran wir glauben und mit wem wir integrieren möchten. Wir haben uns für das Telegram Open Network (TON) entschieden.

Wir verknüpfen unsere Zukunft mit TON und glauben, dass wir mithilfe dieses Netzwerks unsere Ziele in vollem Umfang realisieren können. Aber jetzt der Reihe nach. Was passiert 2019 bei der Integration von Minter und TON?

Migration aller Minter-Coins zu TON


Jeder Coin kann aus dem Blockchain Minter in den Blockchain TON übertragen werden. Die Validierer des Minter-Netzwerks setzen die Übertragung automatisch um. Sobald die Transaktion von den Validierern von TON angenommen wird, können die Coins im Telegram Open Network verwendet werden. Auch die Übertragung der Coins von TON zu Minter erfolgt automatisch (gilt nur für die in Minter erstellten Coins).

Speicherung der Benutzerdaten im TON-Speicher


Die Minter-Benutzer können ihre Daten im Blockchain TON speichern, ohne sich Sorgen um die Unversehrtheit und die Veränderungen dieser Daten machen zu müssen.

Mikro-Zahlungen mit TON Payments


Mithilfe von TON Payments können die Benutzer Mikro-Zahlungen in Coins auf der Basis von Minter und dank Lightning Network bezahlen. Das ist insbesondere für Services wichtig, bei denen wiederkehrend kleine Beträge zu überweisen sind (ein Werbe-Service kann z. B. einen Betrag für jede Ansicht erheben).

Coin-Umtausch


Wir werden weltweit der erste Anbieter sein, der seine Kryptowährung (in diesem Fall BIP) gegen den Hauptcoin TON (GRAM) und umgekehrt umtauschen kann. Genau deshalb suchen wir bereits jetzt intensiv nach Möglichkeiten der Integration mit Telegram und setzen die KYC/AML-Richtlinie um, die für alle Benutzer gilt. Wenn der Umtausch von BIP möglich wird, kann auch jeder andere Coin des Minter-Netzwerks umgetauscht werden.

Smart Contracts


Dank der Funktion der Coinübertragung können wir die Smart Contracts des Netzwerks TON verwenden. Alle erfüllen ihre Aufgaben in hoher Qualität — Wir „minen“ die Coins, die anschließend in die Umgebung der TON Smart Contracts überführt werden, eine der fortschrittlichsten Umgebungen der Welt.

Dezentrales Register der Benutzernamen


Die Benutzer können diesen Dienst nach dem Start des TON DNS nutzen und die Benutzernamen im Minter-Netzwerk registrieren und verwalten. Sie erhalten vollständige Kontrolle über ihre Konto-Informationen im trustless-Netzwerk.

Schließen Sie sich Minter an!


Wenn Sie zu den ersten Benutzern des Netzwerks Minter gehören möchten, können Sie sich bereits jetzt über Telegram Passport registrieren.

Sie finden uns in den sozialen Netzwerken: